DAS RITTERGUT ENDSCHÜTZ

Jede Spende hilft!

Am 07.Oktober 2023 brannte im Rittergut Endschütz ein Seitenflügel des denkmalgeschützen Areals.

Lesen Sie hier den ersten Beitrag vom MDR vom 09.10.2023:
Feuer im Rittergut Endschütz: Polizei spricht von Brandstiftung

Lesen Sie hier einen weiteren Beitrag vom MDR vom 17.10.2023:
Das Rittergut Endschütz zwischen verbrannten Träumen und großer Hilfsbereitschaft

Helfen Sie mit einer Spende für den Wiederaufbau auf das Spendenkonto.
Rittergut Endschütz e.V.
IBAN: DE93 8305 0000 0000 0580 68
BIC: HELADEF1GER
Sparkasse Gera-Greiz

Freiwillige Helfer gesucht: Statiker, Handwerker und helfende Hände

Bitte melden bei Susann Schmidt.
Tel. 036603-61699
E-Mail: info@rittergut-endschuetz.de

Wir retten das Rittergut!

Feuer erneuert, wie der Phönix aus der Asche.
Der Brand in der Heimatstube hat uns alle erschüttert, dennoch lassen wir uns davon nicht klein kriegen.
Deshalb rufen wir zu Spenden auf, um das Rittergut Endschütz wieder im neuem alten Glanz erstrahlen zu lassen.
Jede Hilfe & Spende zählt, auch Sachspenden damit dieses Denkmal und seine Heimatstube wie gewohnt seine Türen wieder für Alle öffnen kann.

Rittergut Endschütz e,V.

Lieselotte – Das wilde Kind vom Rittergut Endschütz

“Es stimmt mich sehr traurig, dass Lieselotte den Gästen als 5 Jährige nicht mehr zeigen kann, welcher auch ein Lieblingsort von ihr und mir war. Diese Fotos berühren mich sehr.

Sie ist quitschvergnügt noch ein paar Tage vor dem Brand in den alten Gemäuern herum gerannt und hat die Gäste mit auf Entdeckertour genommen.
Es fühlt sich alles an, wie ein böser Traum und doch ist es passiert, das Unfassbare.

Mein Dank geht an alle Wegbegleiter, Spender und helfenden Hände an dieser Stelle und ich werde mich nicht unterkriegen lassen, dass noch viele KInder sich in der Zukunft sehr wohl fühlen an diesem besonderen Ort.

Dank an den Fotografen, diese Fotos machen mir Mut.”

So sagt es Susann Schmidt

Der Bildershop – für’n Spendentopp

Um den Wiederaufbau des beschädigten Gebäudes,
nach dem Brand im Oktober 2023,
zu ermöglichen, haben wir die Aktion
“Der Bildershop – für’n Spendentopp”
ins Leben gerufen.

Ab sofort können die hier gezeigten Bilder als Druck
erworben werden.
Der Kaufpreis von mindestens 30 Euro (freiwillig gern mehr) geht abzüglich Aufwand
in die Spendenkasse zum Wiederaufbau
des beschädigten Gebäudes.

Wie funktioniert’s?

Alle Bilder in diesem Video sind mit einer Bildnummer versehen.
Einfach die Nummer des Bildes merken,
welches man erwerben möchte,eine E-Mail an
info@rittergut-endschuetz.de
unter Angabe von Bildnummer und E-Mail Adresse

Danach den Betrag auf folgendes Konto überweisen:

Spendenkonto:
Rittergut Endschütz e.V.
IBAN: DE93 8305 0000 0000 0580 68
BIC: HELADEF1GER
Sparkasse Gera-Greiz

Nach Geldeingang wird das Bild in hoher Auflösung
an die angegebene E-Mail Adresse gesendet
So sind Sie frei in welcher Art und Größe
Sie das Bild in Ihrer Druckerei des Vertrauens
drucken lassen.

… und nun
viel Freude an den Bildern

Ihre Susann Schmidt

So hat es einmal ausgesehen…